Bei den Fortbildungskursen bieten wir Mitgliedern des Kaffee-Institutes die Möglichkeit zuerst den Lehrgang „Diplom-Kaffee-Sommelier/e“ und anschließend den Lehrgang „Chef-Diplom-Kaffee-Sommelier/e“ zu absolvieren.

ABLAUF DES LEHRGANGES 
„DIPLOM-KAFFEE-SOMMELIER“

Ort der Veranstaltung: 
Volkshochschule Hietzing, A-1130 Wien, Hofwiesengasse 48, 1. Stock, Edelbauer Saal (Zimmer 8) 
(von der U-Bahn-Station „Hietzing“ der Linie U4 sechs Stationen mit der Straßenbahnlinie 60)

Lehrgangsablauf:
Eine Unterrichtseinheit (UE) umfasst 50 Minuten!

1.Block:
Modul 1:
Freitag:    16:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Samstag: 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Gesamt 13 Stunden ergeben 16 UE á 50 Minuten

2.Block:
Freitag:     16:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Samstag:  08:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Gesamt 13 Stunden ergeben 16 UE á 50 Minuten

1.Block und 2.Block gesamt ergeben 32 Unterrichtseinheiten (UE)!

 

Abschluss & Prüfung mit Zeugnisverteilung:

Modul 2: schriftliche Prüfung, mündliche Prüfung und praktische Prüfung!

Alle drei Teilprüfungen müssen positiv sein um das Diplom zu erhalten.

Prüfungsgebühr: Euro 65.-

 

Voraussetzung:

Die positiv abgelegte Prüfung des Grundkurses zur Erlangung der Berufsbezeichnung: Kaffee –Experte/Expertin und die Mitgliedschaft im Kaffee-Institut.

Unterrichtssprache:

Deutsch

Inhalt des Fortbildungskurses I:

Zur Erlangung der Berufsbezeichnung „Diplom-Kaffee-Sommelier/e“:

Vertiefung der Kenntnisse und Erfahrungen aus dem Grundkurs (Kaffee-Experte/Expertin), insbesondere der Kaffeemaschinenkunde. Kaffeespezialrezepte und richtiges Servieren des Kaffeegetränkes sowie die richtige Röstung.

Als Theorieunterlage dient das Kaffeebuch des Grundkurses.

Im Rahmen des Kurses findet eine Exkursion zu einem Alt-Wiener Kaffeehaus statt.

Teilnahmegebühr:

für den Fortbildungskurs I Euro 570,00. Prüfungsgebühr: Euro 65,00

Die Teilnahmegebühr umfasst die Kosten des Lehrganges, Unterrichtsmaterial sowie diverse Degustationen.

Der Einzahlungsbeleg ist am ersten Kurstag mitzubringen. Die Einschreibung erfolgt in der zeitlichen Reihenfolge des Einganges der Anmeldeformulare und Kursgebühren.

Anmeldeschluss ist 3 Wochen vor Beginn des Lehrganges (Höchstteilnehmerzahl 8 Personen pro Lehrgang).

Nach erfolgreichem Abschluss des Diplom-Sommelier/e Kurses erhält der Absolvent/die Absolventin ein Diplom, welches berechtigt den nachfolgenden Chef-Diplom-Kaffeesommelier/e Kurs zu besuchen.

Sollten Sie Informationen zu Übernachtungsmöglichkeiten brauchen, bitte melden Sie sich per Email!

info@kaffee-experten.at

Herr Heschl Richard

Tel: 0043 (0) 664/7828100